Open-Air Gottesdienst Dankbarkeit

Open-Air-Gottesdienst-Dankbarkeit-2

Zum 9.Mal feierte das Christliche Hospiz „Haus Geborgenheit“ am Sonntag, 19.05.2019, zusammen mit der Ev. Kirchengemeinde St. Georg Neustadt einen Open-Air Gottesdienst vor dem Hospiz.

Das Thema des gemeinsamen Gottesdienstes war Dankbarkeit. Hans-Christoph Wisch, Hospizleiter, bat die Teilnehmer zu Beginn, sich einen Moment zu besinnen und auf die ausgeteilten Zettel ein oder auch zwei Dinge aufzuschreiben, wofür sie dankbar waren. Die Kinder malten es auf. Beides wurde anschließend vorn für alle sichtbar aufgehängt.

Nach gemeinsamem Singen, griff Martin Henschke das Thema Dankbarkeit in seiner Predigt auf. Der Sonntag Kantate fordert zum Lob Gottes auf. Schaut man sich bewusst in der Schöpfung um, kann man vieles entdecken.

Musikalisch unterstützt wurden sie dieses Jahr durch den Kirchenchor Auleben unter der Leitung von Kirchenmusiker Michael Martens, der mit 3 Liedern zum Sonntag Kantate den Gottesdienst umrahmte.

Weitere Beiträge